Eine Spendenübergabe besonderer Art

Stephan Vetter hat „nicht-mehr-brauchbare“ Joachim Witt-Fanartikel  „veredelt“. So entstanden aus CD’s, Schallplatten usw. andere Gegenstände wie Notizbücher und Wanduhren. Aus der privaten Spendenaktion ist die tolle Summe von 1.000,00 Euro zusammen gekommen. Bei der offiziellen Übergabe vor dem Holstentor war sogar der Musiker Joachim Witt, der mit dem „Goldenen Reiter“ bekannt geworden ist, persönlich anwesend.

Start typing and press Enter to search