Ein Herz für krebskranke Kinder

Der Verein Lübeck-Hilfe für krebskranke Kinder e.V. wurde im März 1986 gegründet, um in enger Zusammenarbeit mit der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein am Campus Lübeck bei der Versorgung krebskranker Kinder unterstützend tätig zu werden. 

„ Jedes Jahr erkranken 2300 Kinder neu an Krebs“

Wir helfen ...

durch finanzielle  & unbürokratische Unterstützung betroffener Familien

die psychosoziale Betreuung der Kinder und ihrer Familien zu verbessern  durch Sozialpädagogen, Kunsttherapeuten und Erzieher, die zum  Teil vom Verein finanziert werden.

durch die Beschaffung von Hilfsmitteln und zusätzlich benötigten medizintechnischen Geräten, die für die Behandlung  der Kinder und Jugendlichen erforderlich sind.

durch ergänzende Ausstattung  der  kinderonkologischen Station wie Spielsachen für das Spielzimmer, Beschaffung von Beschäftigungsmaterial, TV Geräten und Laptops für die Krankenzimmer

Kindergeschichten

Bennet

Liebe Lübecker Kinderkrebshilfe, liebe Frau Vesper, jetzt habe ich es endlich geschafft! Die zwei Jahre in denen ich mit Leukämie zu kämpfen hatte, waren wirklich nicht einfach.

Geschichte lesen

Solveig

Ich heiße Solveig, bin 18 Jahre alt und lebe in Lübeck. Im Alter von 12 Jahren erkrankte ich an Morbus Hodgkin. Ich wurde auf der onkologischen Station der Kinderklinik des UKSH Lübeck behandelt.

Geschichte lesen

Mina

Das ist Mina. Im Alter von 2 Jahren ist sie an Leukämie erkrankt. Als wir die Diagnose bekamen, dachte ich, dass die Welt stehen bleibt. Tut sie aber nicht...

Geschichte lesen

Jonas

Als bei mir eine Leukämie diagnostiziert wurde, wusste ich zuerst überhaupt nicht, was auf mich zukommt.... 

Geschichte lesen

Danke für Ihre Hilfe